Ihr digitaler Feedbackkasten

Unser größtes Update: tootbox 2.0

Wir freuen uns, den Relaunch unserer neuen tootbox clients für die Plattformen iOS und Android bekannt geben zu dürfen.
Dank eures Feedbacks haben wir in den letzten Monaten viele Verbesserungen durchführen können und nun ist es einfacher als je zuvor, Feedback an Unternehmen abzugeben.

Hier die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst:

  • Das Layout und die Lokalisierung wurden optimiert, um dein tootbox-Erlebnis noch weiter zu steigern.
  • Wir bieten nun auch Push Nachrichten an.
    So bekommst du Antworten auf deine toots gleich direkt auf dein Smartphone oder Tablet gesendet.
  • Der QR-Code Scanner wurde überarbeitet und ist nun schneller denn je!
  • Der neue tootbox Client ermöglicht dir ein noch schnelleres Einwerfen von Feedback,
    da du direkt ohne aufwändige Registrierung loslegen kannst.
  • Wir unterstützen nun alle iOS Versionen von iOS 6.1 bis iOS 9.0
  • Wir unterstützen nun alle Android Versionen von 4.0 bis 6.0
  • Viele kleinere Bugfixes auf die Ihr uns hingewiesen habt.

Vielen Dank für euer Feedback!

 

technologien_mitlink_DE

Innovation aus der Steiermark

Am 14. Oktober fand während der UBIT-Fachgruppentagung die Ehrung der steirischen Constantinus-Sieger und -Nominees statt. Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann, WKO-Steiermark Präsident Josef Herk und Spartenobmann Friedrich Hinterschweiger freuten sich über die Innovationskraft der ausgezeichneten Firmen: creativo business service e.U., 23:55 Interim Management, Uptime Engineering GmbH und Regelwerk Datenmanagement GmbH.

Ubit Fachgruppentagung_033.jpg

FGO Dominic Neumann, LR Christian Buchmann, Michael Rinnhofer, Simon Pucher, SPO Friedrich Hinterschweiger (v. l.)

Artikel auf der Homepage der Wirtschaftskammer Österreich

shitstorm vs. feedback

Toller Artikel von Wirtschaftskammer Steiermark über tootbox

10537156_776827232373810_8348921322180118981_o

Originaler Artikel hier auf STWI

tootbox vertritt Österreich beim UN-weiten World Summit Award mobile

Nationalnominee-WSA-seal

App-Brillanz in Hülle und Fülle: 454 Mobile App konkurrieren beim UN-weiten World Summit Award mobile

Die WSA mobile Jury bestehend aus Top-Experten aus der IT Branche evaluiert die weltbesten Apps. Acht Projekte wurden in Österreich dafür nominiert – tootbox repräsentiert  Österreich in der Kategorie m-Business & Commerce.

“WSA-mobile’s goal is to find out what works in different markets and in different parts of the world and what really makes a difference for the people in remote villages and global megacities”, erklärt Peter A. Bruck, Vorsitzender des WSA-mobile. Der World Summit Award mobile ist eine UN-weite Initiative, welche sich zum Ziel gesetzt hat, die weltweit besten Apps zu wählen, die digitale Kluft zu schließen und Ziele der UN-WSIS auch in die Tat umsetzen zu können.

Im August bewertet wird eine internationale Jury aus renommierten IT-Experten und Branchenführer die in diesem Jahr nominierten Produkte. Die Jury-Mitglieder kommen von allen Kontinenten und aus den unterschiedlichsten Bereichen wie der Kreativwirtschaft, Telekommunikation, Werbung, Journalismus und Forschung, als auch aus der Lehre. Der Jury gehören auch Vertreter internationaler Organisationen in der ICT für Entwicklungsgebiete an.

“Consequently, it is not a product’s commercial success that matters most for the jury”, betont Peter A. Bruck, Vorsitzender des WSA Vorstand. Laut Peter A. Bruck, wird in der Jury den Wert der Inhalte sowie das Produktdesign und die technische Realisierung beurteilen. Darüber hinaus wird der Beitrag des Produktes für die Schließung oder Überbrückung der digitalen Kluft eine zentrale Rolle für die Jury spielen.

Drehschreibe der mobilen Entwicklung

Für die Gewinner des Wettbewerbs ist der WSA-mobile eine Chance, weltweit das Bewusstsein für ihre Produkte zu erhöhen und die internationale Bühne zu betreten. Ausgewählte Projekte, basierend auf den Entscheidungen der Jury, werden vom 1. bis 3. Februar 2015 nach Abu Dhabi eingeladen. Die Veranstaltung wird eine Ausstellung beinhalten, welche den WSA-Gewinnern eine Plattform bietet, um ihre Dienstleistungen und Projekte den potenziellen Partner und Investoren zu präsentieren. Darüber hinaus werden Keynotes von renommierten Experten sowie Konferenzen, Foren, Gesprächsrunden, Diskussionen und Strategie-Workshops stattfinden und Abu Dhabi als Hot-Spot der mobilen Welt präsentieren.

Über den WSA-mobile

Organisiert durch das International Center for New Media (ICNM) aus Salzburg, ist der World Summit Award Mobil eine globale Initiative im Rahmen von und in Zusammenarbeit mit der United Nations World Summit über die Informationsgesellschaft (WSIS), in weiterer Zusammenarbeit mit der UNESCO, UNIDO und UN GAID. Die Stadt Abu Dhabi, als die Stadt des Partner ADSIC (Abu Dhabi Systems & Information Centre), wird der Veranstalter für den WSA-mobile-Award sein.

Für mehr Informationen über den World Summit Award Mobile, besuchen sie bitte www.wsa-mobile.org
Für Anfragen oder Medienpartnerschaften kontaktieren Sie bitte: Manuela Wagner

Nun noch mehr Anpassungen bei tootbox möglich

Eure Rückmeldungen zeigen uns sehr gut, in welche Richtung sich tootbox weiterentwickeln kann und welche Bereiche aus eurer Sicht noch einer Erweiterung oder einer Anpassung bedürfen.

Wir möchten uns für das nützliche Feedback herzlich bedanken und haben nun daraus resultierend weitere Funktionen aktiviert.

Ab sofort ist es möglich, zusätzliche Kontaktdaten zu eurem Feedbacknehmer zu hinterlegen:

  • Twitter
  • Facebook und die
  • telefonische Kontaktaufnahme

Durch die Integration von Twitter und Facebook kann man nun noch besser auf die eigenen Auftritten in den sozialen Medien hinweisen.

Ergänzend zu den Kontaktmöglichkeiten kann man nun auch eine individuelle Dankes-Nachricht hinterlegen, die den Feedbackgebern angezeigt wird, wenn sie einen neuen toot abgesendet haben.

Alle Anpassungen sind wie gewohnt über die Einstellungsseite (https://toot.me/fn/edit/) zu eurem Feedbacknehmer im tootbox-Portal durchführbar.

tootbox gewinnt beim Constantinus Award 2014

Am 5. Juni 2014 wurden im Rahmen einer glanzvollen Gala auf Burg Perchtoldsdorf zum zwölften Mal die besten Projekte der österreichischen Unternehmens- und IT-Berater mit dem begehrten Constantinus-Award ausgezeichnet. Mit 163 angemeldeten Projekten verzeichnete dieser Preis einen neuen Einreicher-Rekord!

tootbox wurde gleich in zwei Kategorien nominiert: Standardsoftware und Cloud-Service und Facebook Publikumspreis

Mit über 60 Einreichungen war der Kampf um den 1. Platz beim Facebook Publikumspreis jedoch bis zum Schluss sehr eng.
Dank eurem treuen und regelmäßigen Voting für tootbox konnten wir letztendlich den sensationellen 1. Platz erreichen.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle, die uns unterstützt haben und für uns gevotet haben!

Euer tootbox-Team
Simon Pucher und Michael Rinnhofer

tootbox gewinnt beim Constantinus Award 2014

tootbox gewinnt den Facebook Publikumspreis beim Constantinus Award 2014

App Update und neue Funktionen

Liebe tootbox-Benutzerin!
Lieber tootbox-Benutzer!

Wir haben den digitalen Feedbackkasten für Sie weiterentwickelt und einige Updates vorgenommen, die wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten:

Smartphone app
Feedback ist natürlich auch für tootbox selbst sehr wichtig.
Daher wurden von uns sämtliche Rückmeldungen der letzten Wochen analysiert und wenn möglich umgesetzt. Seit kurzem gibt es daher ein neues Update für Android und iPhone Smartphones. Zusammengefasst unterstützt die App nun iOS7 und besitzt einen noch besseren QR-Code-Scanner. Weiters wurde diverse Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf Anzeige und Usability umgesetzt. Vielen Dank hierfür an alle tootbox-Benutzer, die ihre Zeit investieren, und uns Ihre Optimierungsvorschläge zukommen lassen!

toots einwerfen
Aufgrund zahlreicher Anfragen zur anonymen toot-Möglichkeit gibt es nun auch die Möglichkeit, toots direkt im Web ohne die Angabe einer Email-Adresse abzusenden. Diese toots werden den Feedbacknehmern in der üblichen Form zugestellt – jedoch kann der Feedbacknehmer nicht antworten.

tootbox Benutzer haben somit die Möglichkeit toots auf drei Arten abzugeben:

  • Anonym ohne den Wunsch einer Rückmeldung
  • Anonym mit dem Wunsch einer Rückmeldung
  • Nicht Anonym mit Rückmeldung

Wir sind überzeugt, dass diese Änderungen die Verwendung der tootbox weiter vereinfachen. Sollten Sie noch weitere Anregungen haben, so ist unser Slogan nach wie vor unser Programm:

tootbox – Give us a toot http://toot.me/tootbox

tootbox goes web

Liebe tootbox-Benutzerin!
Lieber tootbox-Benutzer!

Wir haben unseren digitalen Feedbackkasten für Sie weiterentwickelt und einige Änderungen vorgenommen, die wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten:

Ab sofort ist es für Feedbackgeber nicht mehr notwendig, auf Ihrem Smartphone die tootbox-app zu installieren , um den ersten toot (sprich ein Feedback) versenden zu können.
Der tootbox-Sticker kann zukünftig mit jedem beliebigen Smartphone mit einer herkömmlichen „Barcode-Scanner-App” gescannt werden und auf der sich öffnenden Homepage können Sie gleich direkt Ihr Feedback abgeben.

Zum Lesen der Rückmeldungen der Feedbacknehmer und zur Nutzung weiterer Funktionen empfehlen wir weiterhin die Verwendung der tootbox-app. Ihnen steht aber auch jederzeit das tootbox Portal unter http://toot.me zur Verfügung in welchem Sie Ihre toots lesen und beantworten können.

Aufgrund von zahlreichen Rückmeldungen von tootbox Benutzer haben wir auch bei der Anmeldung eine Vereinfachung aktiviert. Sie können sich nun sowohl in der mobilen App als auch im Internet auf http://toot.me mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden.
Diese E-Mail-Adresse wird natürlich beim Versenden von toots nicht angezeigt. Hierfür können Sie den Anzeigenamen nutzen und/oder weiterhin Ihre toots anonym senden.

Ihr Passwort ist natürlich weiterhin gültig. Sollten Sie Ihr Passwort nicht mehr kennen, haben wir für Sie unter diesem Link eine Möglichkeit geschaffen, Ihr Passwort zurückzusetzen.

Wir sind überzeugt, dass diese Änderungen die Verwendung der tootbox weiter vereinfachen.

Sollten Sie noch weitere Anregungen haben, so ist unser Slogan nach wie vor unser Programm:

tootbox – Ihr Feedback ist gefragt – Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!
Unsere tootbox: http://toot.me/tootbox